Organisation

Um sowohl die Bürokratie auf ein Minimum zu beschränken wie auch diagnostische und therapeutische Maßnahmen möglichst effektiv zu gestalten, bitten wir Sie, zu einem Praxisbesuch folgendes mitzubringen:

  • Ihre Versichertenkarte
  • einen Überweisungsschein
  • eine Übersicht über die derzeit von Ihnen eingenommenen Medikamente
  • wichtige Befunde, die für die Beurteilung Ihres Krankheitsbildes von Bedeutung sein können
  • Röntgenbilder oder Computertomografieaufnahmen der Lunge, falls diese schon angefertigt wurden. Sollten noch keine Röntgen-oder CT-Bilder vorhanden sein, werden wir diese anfertigen.   

Ablauf

eines ersten Besuchs: